Congress Lecture

0.0The average rating is 0 stars out of 5.

Was bedeutet Erfolg in der Implantat-Zahnmedizin?

Niklaus P. Lang

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den verschiedenen Möglichkeiten, Erfolg in der Implantologie zu beurteilen, und analysiert diese anhand der verfügbaren systematischen Übersichtsarbeiten. Dabei geht er besonders auch auf die Frage des Langzeiterfolges verschiedener Versorgungstypen im teilbezahnten Kiefer auf Basis aktueller Übersichtsarbeiten ein.
Außerdem wird die Entwicklung der Überlebensraten unterschiedlicher Versorgungen in den letzten Jahren mit den Daten älterer Jahre verglichen. Auf den Unterschied zwischen Überleben und Erfolg geht er am Beispiel der Periimplantitis ein. Die Rate der technischen Komplikationen wird anhand aktueller Übersichtsarbeiten beleuchtet. Abschließend werden praktische Tipps zum Erreichen des Langzeiterfolgs gegeben.

Nach dieser Vorlesung sollten Sie…

  • die Definition von Inkorporationsrate, Implantatüberlebensrate und Implantaterfolg kennen
  • Kenntnisse zu den Überlebensraten unterschiedlicher Rekonstruktionen erlangt haben
  • die Definition von Periimplantitis kennen
  • Kenntnisse zu den Raten unterschiedlicher technischer Komplikationen erworben haben
  • sich Wissen über Patientenzufriedenheit im Rahmen der Therapie angeeignet haben  
Duration
37 minutes
Source
ITI Kongress Schweiz, 2015
CPD/CME
0.63 hours
Purchase price
19 Academy Coins
Publication date: Sep 9, 2016 Last review date: Sep 2, 2016 Next review date: Sep 2, 2019
  • Congress Lecture
  • German
  • Languages
  • Treatment Outcomes & Continuing Care

ITI QR code Mvc

Share this page

Download the QR code with a link to this page and use it in your presentations or share it on social media.

Download QR code
QR code