Congress Lecture

0.0The average rating is 0 stars out of 5.

Rehabilitation in der ästhetischen Zone mit vollkeramischen Implantaten – Ergebnisse der klinischen Ein-Jahres-Studie

Heinz Kniha

Diese Präsentation zeigt die Resultate einer klinischen Studie über ein Jahr bei vollkeramischen Implantaten in der Oberkieferfrontregion und erklärt die ästhetischen Herausforderungen bei Titanimplantaten im einsehbaren Bereich des anterioren Oberkiefers.

Anhand der vorliegenden retrospektiven Untersuchung an 87 Patienten werden die festgestellten Überlebens- und Erfolgsraten gezeigt. Außerdem wird der Effekt der Gewebevermehrung bei Vollkeramikimplantaten und die daraus resultierenden Werte für die Papillen bei unterschiedlichen Anwendungsszenarien beschrieben.

Am Ende dieser Präsentation sollten sie:

  • erklären können, wo bei Titanimplantaten potentiell Probleme entstehen können
  • benennen können, was für eine ideale Papillenformation entscheidend ist
  • die Überlebens- und Erfolgsraten von vollkeramischen Implantaten nach einem Jahr kennen
  • den Effekt der Gewebevermehrung bei vollkeramischen Implantaten und dessen Folgen beschreiben können
Duration
20 minutes
Source
ITI Kongress Deutschland, 2015
CPD/CME
0.33 hours
Purchase price
10 Academy Coins
Publication date: Apr 15, 2016 Last review date: Apr 8, 2018 Next review date: Apr 8, 2021
  • Components & Materials
  • Congress Lecture
  • Esthetic Outcome
  • Esthetics
  • German
  • Implants
  • Languages
  • Outcomes
  • Prosthodontics
  • Success and Survival
  • Treatment Outcomes & Continuing Care
  • Zirconia Implants

ITI QR code Mvc

Share this page

Download the QR code with a link to this page and use it in your presentations or share it on social media.

Download QR code
QR code